Start in die Berglaufsaison!

Am Samstag, den 10. Mai 2014 startete die Laufserie um den Schwarzwald-Berglauf-Pokal mit dem Klassiker auf den Kandel. Bereits zum 33. Mal maßen sich die Bergläufer auf der 12,2 km langen Strecke von Waldkirch zum Ziel auf dem 1205 m hohen Kandel. Stolze 940 Höhenmeter waren dabei zu überwinden.  Das Wetter machte es den Läufern zusätzlich schwer. Nachdem es am Anfang trocken war peitschte zum Schluß kalter Wind den Läufern den Regen ins Gesicht. Winfried Thurner konnte die Klasse M55 für sich entscheiden. Holger Thoma und Heike Dilger kamen in ihren Altersklassen jeweils auf Rang 3. Die Männermannschaft vom LT Furtwangen in der Besetzung Holger Thoma, Ronny Seifert und Winfried Thurner wurde ebenfalls Dritter hinter den starken Mannschaften des USC Freiburg und des SV Waldirch. Ein guter Auftakt in die Berglaufsaison 2014.

Die Ergebnisse der Furtwanger:

Platz Name Vorname Platz AK AK Zeit
12 Thoma Holger 3 M40 00:59:35
20 Seifert Ronny 7 M45 01:00:57
47 Thurner Winfried 1 M55 01:05:12
53 Wernet Christian 10 M40 01:05:50
197 Dilger Heike 3 W40 01:22:23

Mehr Infos zum Kandelberglauf...